Rotoren für Exzenterschneckenpumpen

Rotoren für Exzenterschneckenpumpen
Rotoren für Exzenterschneckenpumpen

Wir fertigen ein-, zwei- und mehrgängige Rotoren für alle Förderaufgaben - abgestimmt auf die unterschiedlichsten Medien. Wir können auch Bauteile bis zu einer Länge von 8 Metern problemlos realisieren. Wir entwickeln zusammen mit unseren Kunden neue Rotorgeometrien mit Spezialköpfen unter Einsatz ständig aktualisierter 3D-Konstruktionssoftware.

Standardmäßig verwenden wir für unsere Rotoren Edelstahl 1.4571 bzw. AISI 316 ti sowie Werkzeugstahl 1.2436 vakuumgehärtet auf 61 HRC. Selbstverständlich bearbeiten wir bei Bedarf auch andere Materialien.

Häufig kommen Rotoren bei erhöhten Temperaturen zum Einsatz, auf die wir die Rotormaße gemäß der vorliegenden Ausdehnung selbstverständlich entsprechend anpassen.

Rotoren aus Edelstahl und Werkzeugstahl
Rotoren aus Edelstahl und Werkzeugstahl

Zur Sicherung unserer langjährig bewährten Qualität greifen wir auf neueste 3D-Koordinatenmesstechnik zurück. Unser Maschinenpark garantiert Präzision auf höchstem Niveau nach DIN EN ISO 9001:2000.

Nennen auch Sie uns Ihre Anforderungen und Problemfälle. Wir stellen Ihnen unser langjähriges Know-how zur Verfügung und erarbeiten gemeinsam konkrete Lösungsvorschläge.

Um auch bei schwierigsten Fördermedien in immer neuen Einsatzgebieten maximale Lebensdauer garantieren zu können, bieten wir umfangreiche Beschichtungstechnikenwie Hartverchromen und Carbidbeschichtungen (z. B. Wolframcarbid, Chromcarbid) an.

 

Haben Sie Fragen?

Die Kontaktdaten unserer jeweiligen Ansprechpartner finden Sie hier